Tarot

Wer in den Karten nach den exakten Informationen sucht, wo der Weg hinführt und wann genau er dort ankommt, den muss ich enttäuschen.
Tarot ist ein Werkzeug hilfreich bei der Entscheidungsfindung.
Jedes Tarotblatt zeigt uns die Vor- und Nachteile der verschiedenen Entscheidungen, die wir möglicherweise treffen
Letztendlich geht es um Klarheit zu finden - in unseren Beziehungen, in der Familie, im finanziellen ud geschäftlichen Bereich und eine Verbesserung unserer Lebensqualität.
Das Tarot ist ein Spiegel und zeigt uns letztendlich das auf, was unser Unterbewußtsein längst weiß. Die Karten sind Türöffner. Sie helfen uns, den Weg zu unserer eigenen inneren Weisheit zu finden

 Ich bezeichne mich nicht unbedingt als Esoterikerin, was auch immer das sein mag –  aber seit ich im Alter von 25 Jahren mein erstes Kartendeck in den Händen hielt bin ich davon überzeugt, das die Karten ein hilfreiches Medium zur Selbsterforschung sind. Mehr noch! In geübten Händen können Sie als Wegweiser auch für andere dienen.

Mittlerweile arbeite ich mit diversen Decks und ich finde eines schöner als das andere. Ich stamme mütterlicherseits aus einer Familie in der „spökenkieken“ ganz normal war.“ Wikipedia  weiß genau was ein Spökenkieker ist, schöner kann ich es auch nicht erklären:
Als Spökenkieker werden im westfälischen und im niederdeutschen Sprachraum, speziell im Emsland, Münsterland und in Dithmarschen, Menschen mit „zweitem Gesicht“ bezeichnet. Der Begriff Spökenkieker kann dabei in etwa mit „Spuk-Gucker“ oder „Geister-Seher“ übersetzt werden. Spökenkiekern wird die Fähigkeit nachgesagt, in die Zukunft blicken zu können. Typisch für die Spökenkiekerei ist die Vorhersage unheimlicher und Angst machender Dinge wie schwerer Krankheit, Tod oder Krieg.
Ich bin jedoch weit davon entfernt eine Hellseherin zu sein.
Kartenlegen ist ein Handwerk!  Es geht nicht darum die Zukunft vorherzusagen, es geht auch nicht darum, heraus zu finden was eine anderer denkt oder fühlt.
Eine professionelle Legung – ein Reading – kann verknüpft mit ausgeprägter Intuition und Empathie ausgesprochen hilfreich sein.
Als Werkzeug und Wegweiser in schwierigen Situationen oder als Hilfe zur Entscheidungsfindung sowohl in beruflichen als auch privaten Dingen.
Ein Reading ermöglicht es, sich das Für und Wider genau anzuschauen und hilft so,  die bestmögliche Entscheidug zu treffen.

Ich nutze wie gesagt mehrere Decks. Es ist nun fast 20 Jahre her, das ich meine Lenormandausbildung bei Iris Treppner machte und bei einer Legung mit den Lenormandkarten gehe ich sehr strategisch vor. Im Gegensatz dazu sind meine Tarotreadings hoch intuitive. Je nach Situation entscheide ich welches der Kartendecks passend ist. Manchmal benutze ich auch beide.

Wenn Sie nun neugierig geworden sind können Sie gern einen Termin vereinbaren.


TAROTREADING im Atelier / 30 min  40€

Für eine Terminvereinbarung rufen Sie mich bitte an unter 01737077553

BERATUNG am TELEFON / 30 min  45€

Zahlung vorab via Paypal
Bitte schicken Sie mir per mail (anna.schueler@gmx.de) Ihre Terminanfrage und Ihre Festnetznummer. Sie werden dann zu dem vereinbarten Termin von mir angerufen.
Mit der Terminbestätigung erhalten Sie meine Paypaladresse.  Bitte haben Sie Verständnis dafür, das ich eine Beratung nur nach erhaltenem Zahlungseingang durchführen kann.

Bildquelle Pixabay